Kunden gut und schnell bedienen

Sander & Doll ermöglicht talentierten und engagierten Mitarbeitern eine ihren individuellen Neigungen entsprechende Weiterentwicklung. Jüngstes Beispiel für einen positiven Richtungswechsel auf dem Karriereweg ist Massimiliano Spano, der im vergangenen Jahr von der Anwender-Hotline in den Technischen Support wechselte.

Weiter lesen

Die Allrounderin am Empfang

Der Empfangsbereich bei Sander & Doll ist ein vielseitiger und moderner Arbeitsplatz, der Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Softwarekenntnisse verlangt. Susanne Lang behält hier auch im größten Trubel den Überblick und bleibt dabei jederzeit ruhig und freundlich. Doch das ist natürlich nicht die einzige Herausforderung dieses Aufgabenbereichs.

Weiter lesen

Mein Karriereeinstieg bei Sander & Doll

Sander & Doll fördert junge Talente durch eine qualifizierte Ausbildung und setzt damit dem viel zitierten Fachkräftemangel bereits seit langem eine nachhaltige Recruiting-Strategie entgegen. Im August 2013 startete Matthias Jeretzki bei Sander & Doll eine Ausbildung zum Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung. Inzwischen steht für den 22-jährigen Nachwuchsentwickler die Abschlussprüfung vor der Tür.

Weiter lesen