Intensiv-Ausbildung macht fit für den Vertrieb

Wir legen großen Wert auf eine kompetente und zukunftsorientierte Beratung im Verkaufsgespräch. Deshalb investieren wir viel in die Aus- und Weiterbildung unseres Vertriebsteams.

Sander & Doll ist sehr an einer langfristigen Zusammenarbeit den Vertriebskollegen interessiert. Wir suchen daher Vertriebsprofis, die es lieben, selbstständig zu sein und die die Vorteile einer Handelsvertretung zu schätzen wissen. Im Gegenzug sorgen wir für die Rahmenbedingungen, die den Vertriebspartnern ein dauerhaft einbringliches Geschäft ermöglichen. Neben der intensiven Ausbildung umfasst dies beispielsweise eine technisch hochwertige Präsentationsausstattung sowie die stetige Versorgung mit potentiellen Kundenterminen und ein kompetentes Backoffice-Team.

Alle Vertriebskandidaten/innen durchlaufen bei uns zu Beginn eine dreigliedrige Vertriebsausbildung, die ein persönlicher Trainer durchführt und deren Kosten Sander & Doll übernimmt. Es handelt sich um eine Kombination aus Selbststudium, Intensivtraining in Remscheid und Vor-Ort-Training im eigenen Vertriebsgebiet.

In der ersten Phase erarbeiten sich die Neulinge im Selbststudium die Funktionsweise unserer Software. Dies geschieht anhand eines didaktisch aufgebauten Trainingsbuches. Insbesondere Quereinsteiger können hier ihre Affinität zu Branche und Produkt überprüfen. Offene Fragen werden in mehreren Online-Terminen mit dem persönlichen Ausbilder besprochen, parallele eLearning-Einheiten dienen der Festigung und Überprüfung des Wissens.
Nach dieser Vorbereitungszeit erhalten die Anwärter in der darauf folgenden Intensivwoche ein konzentriertes Vertriebs- und Branchentraining an unserem Firmensitz in Remscheid. Der persönliche Trainer baut dabei individuell auf bereits vorhandene Kenntnisse auf.
Im dritten Schritt geht es in das eigene Vertriebsgebiet: Unter der Anleitung und Begleitung eines Außendienst-Teamleiters übernimmt der Handelsvertreter / die Handelsvertreterin Step-by-Step die Verkaufsgespräche.

Praxisnahe eLearning-Einheiten sowie Präsenztermine in Remscheid gewährleisten darüber hinaus eine kontinuierliche Weiterbildung. Zusätzlich erlauben regelmäßige Tagungen am Firmensitz in Remscheid einen regen Erfahrungsaustausch des Vertriebsteams.

Wir suchen für verschiedene Vertriebsgebiete selbstständige Handelsvertreter/innen und sind ausdrücklich auch an der Bewerbung von Frauen interessiert. Wir freuen uns über Persönlichkeiten mit positiver und wacher Ausstrahlung. Wenn Sie Interesse an einer spannenden und vielseitigen, selbstständigen Tätigkeit haben, dann senden Sie bitte Ihre Kurzbewerbung an jobs@sander-doll.com.